Hans D. Baumeister

Hans D. Baumeister

Datenchaos bei der Bahn

Einmal wieder wurde ich Zeuge des Informations-Chaos, das bei der Bahn herrscht.

Von Mannheim wollte ich nach Köln fahren, mit dem ICE 612. Laut aktuellem Wagenreihungsplan (gültig bis Dezember 2016) am Gleis fährt dieser ICE um 10:36 Uhr.
Scheinbar wurde diese Abfahrtszeit irgendwann aber geändert, da auf meiner Fahrkarte sowie auf dem Gleisanzeiger (oder wie das bei der Bahn im Fachjargon heißt) war 10:33 Uhr angegeben:

2016-08-03-Wagenreihungsplan

Nun kam eine Durchsage, dass die Wagenreihung für diesen ICE geändert sei - der vordere Zugteil würde umgekehrt gereit ankommen. Auf dem Gleisanzeiger aber war dies so nicht angezeigt:

2016-08-03-Gleisanzeiger

Erst im letzten Moment änderte sich die Anzeige, so dass die 1. Klasse des vorderen Teils nicht mehr in Abschnitt A sondern in Abschnitt C angezeigt wurde.

Das Resultat: entsprechendes Gerenne über die gesamte Länge des vorderen Zugteils, da viele Leute die Ansage eindeutig nicht mitbekommen hatten.

Warum die Bahn das nicht hinbekommt, eine eindeutig schon vorliegende Information auch auf den Anzeigen am Gleis darzustellen, ist mir schleierhaft!
blog comments powered by Disqus