Hans D. Baumeister

Hans D. Baumeister

Jetzt hackts!

Wir wollen zwei Dachfenster einbauen lassen - dazu möchten wir natürlich mehr als ein Angebot einholen.

Also habe ich drei lokale Dachdecker angeschrieben, die eine Webpräsenz und Email-Adresse haben.

Heute kam eine Email einer dieser Dachdecker an, die ich hier - anonymisiert - einbinde. Kurz gesagt: die Firma verlangt €60 für ein mündliches Angebot; ein schriftliches ist erst im Februar 2014 wieder möglich...

Davon abgesehen, dass so mancher IT-Berater wohl Mühe hätte, den Stundenlohn des Meisters zu erzielen.

Alleine der Stil der Email könnte einen in den Glauben versetzen, man hätte es hier mit einem Facharzt zu tun.

Ich glaub’ jetzt hackts...!

--------

Sehr geehrter Herr Baumeister,

vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Erstberatungstermin mit unserem
Meister, Herrn xxx, vor Ort. Der früheste Anseh- und Beratungstermin
ist am Donnerstag, 12.12.2013 um 10.30 Uhr.

Bei diesem Erstberatungstermin erhalten Sie unsere Erstberatungsmappe, in
der wir uns als Dachdeckerei XXX vorstellen sowie viele interessante
Informationen.
Aufmaß, Planungs- und Beratungszeiten sind Arbeitszeiten und werden von uns
in Rechnung gestellt.
Unsere Erstberatung vor Ort berechnen wir mit 60,00 € pauschal und
beinhaltet eine ausführliche, mündliche Kostenschätzung.


Die Lieferzeit beträgt bei Velux in der Regel ca. 5 Arbeitstage.

Ein Einbau ist vor Weihnachten leider nicht mehr möglich. Je nach Witterung
können die Velux - Dachfenster im Januar 2014 eingebaut werden.

Auf Grund der vielen schriftlichen Anfragen, ist eine ausführliche,
schriftliche Kostenschätzung erst wieder Ende Januar / Anfang Februar 2014
möglich.

Unsere schriftlichen Kostenschätzungen sind kostenpflichtig und werden bei
einer Auftragserteilung mit der Endabrechnung verrechnet.
Die Höhe der Kosten für eine ausführliche, schriftliche Kostenschätzung
nennt Ihnen unser Meister vor Ort.

In Ihrem Fall ist möglicherweise eine ausführliche, schriftliche
Kostenschätzung nicht erforderlich, da unsere Velux - Dachfensterpreise
Katalogpreise sind und Sie diese einsehen können.

Unsere Angebote bzw. mündliche Kostenschätzungen basieren auf einem
realistischen Erfahrungswert, den Ihnen unser Meister vor Ort ausführlich
erörtern wird.

Unsere Arbeiten werden immer auf Stundennachweis und Materialaufwand
abgerechnet.
  Eine Facharbeiterstunde/Mittellohn kostet netto 53,80 € zzgl. 19 % MwSt.
  Eine Jungmeisterstunde netto 67,50 € zzgl. 19 % MwSt.
  Eine Meisterstunde/Chef kostet netto 78,00 € zzgl. 19 % MwSt.
  Eine Azubistunde 1. Lehrjahr kostet netto 32,50 € zzgl. 19 % MwSt.
  Eine Azubistunde 2. Lehrjahr kostet netto 37,50 € zzgl. 19 % MwSt.
  Eine Azubistunde 3.Lehrjahr kostet netto 43,50 € zzgl. 19 % MwSt.

Weitere Preise sind :
Kosten pro Anfuhr / Tag netto 30,60 €.
Maschinenstunde netto 11,80 €.

Zur Arbeitszeit zählen sowohl die Ladezeiten als auch die Anfahrt. Die
Heimfahrt geht zu unseren Lasten.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung und freuen uns
auf Ihren Anruf.

Mit freundlichen Grüßen
Dachdeckerei XXX
blog comments powered by Disqus